IMG 20200822 WA0021Eine heftige Unwetterzelle hinterließ am Samstagnachmittag eine Spur der Verwüstung in Herrnleis und Umgebung.

 

 

 

 

 

Binnen kürzester Zeit fielen rund 80mm Regen in Herrnleis.

Von allen Seiten kam das Wasser in die Ortschaft, überschwemmte und verschlammte zahlreiche Straßen, Keller und Gärten.

Beim Ausrücken unserer Freiwillige Feuerwehr wurden mehrere Gruppen gebildet um provisorische Dämme zu errichten.

Nach und nach erreichten uns neue Einsatzadressen, die kontinuierlich abgearbeitet wurden.

Zahlreiche Straßen und Wege in Herrnleis wurden mit Frontladern und Schaufeln freigeräumt, Keller von Schlamm und Wasser befreit und auch ein umgestürzter Baum wurde beseitigt.

Für kurze Zeit wurde unser KLF mit fünf Mann Besatzung zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Ladendorf entsandt. Da diese aber auch zahlreiche Einsätze bewältigen musste, wurde der ganze Unterabschnitt Ladendorf alarmiert und wir konnten unsere Mannschaft wieder zurückbeordern.

Bei unserer vorerst letzten Einsatzadresse erreichte uns ein Hilferuf eines Landwirtes.

Der Wasserstand vor seinem Stallgebäude stieg immer höher und drohte die Lagerhalle mit dem Futtermittel zu überschwemmen.

Wieder konnte sich unverzüglich ein vollbesetztes Fahrzeug zu diesem Einsatz aufmachen und mit einer Unterwasserpumpe schlimmeres verhindern.

Um kurz vor 21.00Uhr spitze sich die Lage abermals zu.

Bei einem Kontrollgang beim Taschelbach waren rund 100m Bachhang auf mehreren Stellen bis zum Güter/Radweg abgerissen.

Zu einem bestand die Gefahr, dass ein Fahrzeug samt Straße in den Bach einbrechen könnte und zum anderen, dass der Bach durch die Erdmassen verstopft wird und rückstaut.

Unverzüglich wurde mit dem Bürgermeister der Schaden inspiziert, der Weg gesperrt und eine Aufsicht für die Nacht eingeteilt.

Kurz nach 22.00Uhr konnten wir ins Feuerwehrhaus einrücken, die Reinigungsarbeiten werden aber am Sonntagnachmittag noch einige Stunden in Anspruch nehmen.

 

IMG 20200822 WA0016IMG 20200822 WA0018IMG 20200822 WA0024

 

 

 

 

 

 

 

IMG 20200822 WA0025IMG 20200823 WA0003IMG 20200823 WA0006

 

 

 

 

 

 

 

20200822 18333420200822 18590520200822 183350

 

 

 

 

 

IMG 20200822 WA0017IMG 20200822 WA0020

 

 

 

 

 

 

 

20200822 20384320200822 214558

20200822 220513

 

 

 

 

 

 

Update 23.08.

 

Am Sonntagnachmittag führten wir noch kleinere Auspump- und Reinigungsarbeiten durch.

Zeitgleich wurde mit der Reinigung der Fahrzeuge und eingesetzten Gerätschaften begonnen.

 

20200823 14102820200823 14112420200823 141303

 

 

 

 

 

20200823 14133120200823 14455920200823 144615

 

 

 

 

 

 

 

Termine

No events found.